Weiningen: Gubristareal

Die Gemeinde Weiningen hat das Verfahren zur Festsetzung des öffentlichen Gestaltungsplans „Gubristareal“ eingeleitet. Ausgangslage ist der Plan des Bundes, die A1/Nordumfahrung durch zusätzliche Fahrspuren auszubauen. Konkret wird der Gubristtunnel  ausgebaut und der Halbanschluss Weiningen verschoben. Ziel des Vorhabens ist es, mit dem Bau einer dritten Röhre den Verkehr beim Gubristtunnel zu verflüssigen.